Arbeitseinsätze

 
Arbeitseinsatz am Samstag den 19.02.2022 

 

Am Samstag, dem 19. Februar trafen sich 7 Schützenbrüder im Vereinshaus,
um den 25 Meter Schießstand einer gründlichen Reinigung und Wartung zu unterziehen.

 

Unter anderem wurde (musste) die Holzverschalung komplett erneuert und Geschoßreste aus dem Kugelfang entfernt werden.

Danach wurde der komplette Raum gekehrt.

Alle Arbeiten wurden bis zum Mittag rechtzeitig fertiggestellt.

Deshalb bedanken wir uns für den tollen Einsatz.

 

Vielen Dank an alle, die so tatkräftig geholfen haben!

 
 
Wer in einem Verein ist, weiß, dass es auf jede helfende Hand ankommt.
 
Hinweis Arbeitseinsätze:

 

Da die Schützencorps 1878 Klein-Altenstädten e.V. , wie auch viele andere Vereine, das Vereinsleben ohne die tatkräftige Unterstützung der Mitglieder nur schwerlich aufrechterhalten kann, werden regelmäßige  Arbeitseinsätze durchgeführt.

Hier werden anstehende Arbeiten auf dem Gelände, im Vereinsraum oder auf dem Schießstand erledigt.

Dazu gehören im Außenbereich Arbeiten wie das Mähen des Rasens, das Spalten des Feuerholzes für die kalten Monate oder auch die Vor- und Nachbereitungen von Veranstaltungen (Bsp.: Winterwanderung, Ortspokalschiessen, uvm.). Auch notwendige Arbeiten im Innenbreich finden hier Berücksichtigung. So werden Vereinsraum und Schießstand entsprechend gereinigt, gepflegt und kontinuierlich aus- bzw. um- und neugebaut.